Unwetterwarnung vor Glatteis an Silvester

HINWEIS: Einige Artikel sind noch nicht in die richtigen Kategorien zugeordnet. Wir arbeiten dran!

Aufgrund von gefrierendem Regen oder Sprühregen muss verbreitet mit Glatteis im neuen Jahr 2016 gerechnet werden. Momentan sind davon Teile der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Bayern und Thüringen betroffen. Ein Auszug der aktuellen Warnlage findet ihr nun hier:

Warnung vor Glatteis, teilweise Unwetter: Im Süden, Osten und anfangs in Teilen der Mitte vor allem im Bergland gefrierender Regen mit Glatteisgefahr. Dabei stellenweise Unwettergefahr. Vorabinformation Unwetter wegen Glatteises: Im äußersten Osten heute Abend und kommende Nacht Gefahr von gefrierendem Regen und Unwetter durch Glatteis.



Welche Teile genau betroffen sind kann hier entnommen werden.

    Teilen