WARNLAGEBERICHT für Deutschland

HINWEIS: Einige Artikel sind noch nicht in die richtigen Kategorien zugeordnet. Wir arbeiten dran!
Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 05.11.2015, 07:00 Uhr:
Code
  1. Ein umfangreiches Hochdruckgebiet mit Schwerpunkt über dem Südosten
  2. Europas bleibt für Deutschland wetterbestimmend. Einzig der Westen
  3. wird von einem schwach ausgeprägten Tiefausläufer gestreift.

Bis in den Vormittag hinein tritt vor allem im Nordosten, im
Südwesten sowie in Flussniederungen wieder gebietsweise dichter Nebel
mit Sichtweiten unter 150 m auf.

Nach Nebelauflösung bzw. Lichtung des Nebels sind heute keine
signifikanten Wettererscheinungen zu erwartet.

In der Nacht zum Donnerstag bildet sich gebietsweise erneut teils
dichter Nebel. Im Osten und Südosten ist lokal nochmal leichter Frost
in Bodennähe möglich. Sonst werden voraussichtlich keine warnwürdigen
Wetterereignisse erwartet.

Am Donnerstag sind nach der Auflösung der Nebelfelder keine
Wetterwarnungen mehr erforderlich.

    Teilen