Straßen in Göttingen gesperrt

HINWEIS: Einige Artikel sind noch nicht in die richtigen Kategorien zugeordnet. Wir arbeiten dran!

Starke Regenfälle beschäftigen zur Zeit besonders in Norddeutschland die Stadt und den Landkreis Göttingen.

Durch Überflutung oder Erdrutsche sind dadurch noch folgende Straßen gesperrt:

  • L 564 zwischen Obernjesa und Stockhausen
  • L 564 zwischen Dramfeld und Obernjesa am Abzweig Sieboldshausen
  • K 29 in Klein Schneen (in Richtung A 38)
  • In Göttingen der Sandweg

Die zeitweise gesperrte A 38, die K30 bei Niedernjesa sowie die B 27 sind wieder frei.

    Teilen